Best
Price
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:

In der Medizin erleben wir in der heutigen Zeit immer mehr Fortschritte, daran besteht kein Zweifel. Denn zahlreiche Versuche und sehr gute Forschungsmöglichkeiten sowie viele verfügbare Mittel liefern immer neue Ergebnisse. Beinahe jeden Tag werden neue wichtige Änderungen und Verbesserungen von Therapieformen entdeckt oder ein neues Medikament auf den Markt gebracht.

Trotzdem zeichnet sich durch diesen Höhenflug auch ein großes Problem ab: Die Kommerzialisierung des Gesundheitswesens. Deshalb vorab ein Statement: Wir halten nichts davon, aus der Gesundheit eines Menschen Kapital schlagen zu wollen!

Das Problem: Wie sich die Medizin verändert hat

Viele Ärzte und Industrien haben mittlerweile gemerkt, dass man ordentlich Geld im Gesundheitswesen verdienen kann. Bei jungen, beginnenden Ärzten ist dies klar geregelt und wirkt sich eher selten auf das Verhalten gegenüber dem Patienten aus. Denn beispielsweise in Deutschland sorgen Tarifverträge für Gleichberechtigung und verhindern eine Wettbewerbssituation.

Das Problem liegt bei den Führungspositionen und leitenden Herstellern. Zum einen fällt dies in der Pharmaindustrie auf: Ein Medikament wechselt ständig seine Verpackung, weil die Apotheken natürlich immer beim günstigsten Produzenten einkaufen. Das ist verständlich und auch für das Überleben dieser Einrichtungen wichtig. Jedoch regt diese Wettbewerbssituation nicht gerade dazu an, die Qualität eines Produktes in den Vordergrund zu stellen. Lieber toleriert man verminderte Wirkungen einer Tablette, als dass man einen oft nur minimal höheren Preis bezahlt.

Diese kurze Geschichte treibt uns das Blut ins Gesicht. Sie verdeutlicht aber vor allem, wie machtlos der Patient in dieser Situation oft ist und wie makaber die leitenden Ärzte dies ausnutzen können.

Wer sind wir und wie wollen wir helfen?

Das Team von potenz-tabletten.com besteht aus erfahrenen Medizinern und Beteiligten im Gesundheitssystem. Wir beobachten die Entwicklungen seit Jahren und wollen nun endlich Alternativen schaffen. Wir stehen dafür ein, dass der Patient sich selbst bestimmen sollte, was genau er will und wie er behandelt wird.

Zum einen möchten wir unsere Expertise anbieten, um unsere Leser zu informieren. Sowohl unsere Artikel als auch unser Kundenservice stellt Ihnen verschiedene Therapien, Vorgehensweisen und ähnliche oft undurchdringbare Elemente der Medizin vor. Dadurch sollen Sie selbst einschätzen können, welche Möglichkeiten der Behandlung es für Ihre Erkrankung gibt. Zusätzlich bieten wir in unserem Shop und zu jedem Themenbereich passend Medikamente an, welche hilfreich und effektiv für diesen Zweck sind. Nicht zuletzt ermöglicht unser Kundenservice eine persönliche Beratung und individuelle Evaluation der eigenen Situation durch Fachmediziner.

Außerdem möchten wir euch über formelle Angelegenheiten beraten, welche euch absichern sollen. Dazu zählt zum Beispiel eine Patientenverfügung. Denn oft werden viele dubiose Therapien angewandt, wenn man selbst nicht entscheidungsfähig ist. Anschließend erwarten den Patienten oft viele Enttäuschungen, weil sein Leben nicht mehr so funktioniert wie vorher und er im Alltag Probleme hat sowie seine alten Gewohnheiten einfach nicht mehr verfolgen kann.

Eine weitere Maßnahme ist die Erteilung einer Vollmacht. Hier ist es natürlich auch wichtig, eine aufgeklärte Person in diese Position zu versetzen, die selbst die einzelnen Folgen der verschiedenen Angelegenheiten einschätzen kann und nicht nur durch emotionale Bindung absolut subjektive Entscheidungen trifft.

Potenz-tabletten.com – Die Antwort auf Ihre Fragen

Wir schätzen den Patienten und sein Entscheidungsrecht. Da die Thematik jedoch oft so kompliziert ist, dass es ein Laie nicht ohne Probleme verstehen kann, wollen wir hier nachhelfen. Auf dieser Website sollen Sie Antworten auf Ihre Fragen finden, um eigenständig zu entscheiden, was für Sie oder Ihre Angehörigen am besten ist und sich nicht von kapitalorientierten Fremden ungewollt auf unratsame sowie überflüssige Therapien einzulassen.