Billige Apotheken
medikamente
Nur hochwertige
Produkte!
Bester
Preis
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:

Was kostet Cialis 20mg in der Apotheke? Preisvergleiche sind unverzichtbar

Wie hoch sind die kosten von Cialis 20mg in Deutschland? 

Lilly Pharma, der Hersteller von Cialis ist weltweit bekannt. Die lange Wirkungsdauer ist ein nicht zu unterschätzender Faktor. Natürlich ist die Packungsgröße ausschlaggebend für die Kalkulation. 

Etablierte Internet-Apotheken in Deutschland bieten Cialis 20mg, zu angemessenen kosten an. Verwunderlich ist, dass die Kosten in den Apotheken fast identisch sind. Zwei Faktoren beeinflussen die Preisgestaltung erheblich, das ist die Dosierungsstärke und die Tablettenanzahl, wie bereits kurz erwähnt. Die Dosierung 20 mg kostet etwas mehr. Einer der Gründe ist, die Tabletten für 10 mg und 20 mg werden eben vor dem Geschlechtsverkehr genommen, die 5 mg Variante hingegen täglich. Der Unterschied in der Berechnung ist nachvollziehbar. Die kosten für die 5 mg Pillen liegen zumeist im unteren Preissegment, wogegen bei der 20 mg Variante mit höheren Einstiegspreisen zu rechnen ist. Hier liegt auch einer der größten Vorteile der Online Bestellung, denn wenn Sie die Bestellung online aufgeben, ist Cialis günstiger.

Cialis ist zwar kostspieliger als die Generika Produkte aber dafür auch sehr gut verträglich. Viele Verwender achten gewiss auf den Marktwert, jedoch auch gleichzeitig auf die Wirkung und Verträglichkeit des Produktes, wodurch dieses Präparat trotz des höheren Kostenfaktors gerne genutzt wird, denn die Wirkung ist der ausschlaggebendste Schlüsselfaktor für die Kaufentscheidung. Wobei natürlich auch die Generika eine hohe Wirksamkeit vorweisen, doch so unterschiedlich die Menschen auch sind, so unterschiedlich schnell tritt auch die Wirkung ein, daher kann es durchaus auch vorkommen, dass der eine bessere Erfolge mit Cialis erzielt, wogegen der andere wiederum auf eines der Generika schwört.

Welche Aspekte beeinflussen die Preisgestaltung

Original Cialis wird in der Apotheke generell teurer als digital angeboten, hier kommen Nebenkosten wie Zuschlag für Fertigarzneimittel, Pauschale für pharmazeutische Dienstleistungen und die Förderungspauschale für den Apotheken-Notdienst in die Kalkulation. Logischerweise ist die Beschaffung von Cialis im Internet wesentlich günstiger.

Die Packungsgrößen sind ebenfalls bei der Preiskalkulation zu berücksichtigen. Die einzelne Tablette einer Packung mit 12 Kapseln wird anders berechnet, als die Tablette aus einer Packung mit 84 Pillen.

Niederlande punktet mit extrem günstigen Pillen im Web. Allerdings sind diese Angebote mit Vorsicht zu genießen. In Österreich ist Cialis ebenfalls recht preisgünstig. Die Kunden tendieren jedoch zur Bestellung via Online, denn die Online-Besteller profitieren nicht nur von reduzierten Kosten, sondern die Bestellabwicklung ist bequem und unkompliziert. Die vorgeschriebene ärztliche Anweisung kann mit dem Ausfüllen eines Formulars problemlos beschafft werden.

Cialis wird auch als Reimport auf den Markt gebracht. Darüber hinaus ist das Ablaufdatum von Interesse. Das Haltbarkeitsdatum wird mit 3 Jahren angegeben, daher kann diese Medikation lange aufbewahrt werden. Die lange Haltbarkeit erhöht die flexible Nutzung des Präparates, der Anwender ist in der Lage, genügend Pillen zu bevorraten ohne dass sie allzu schnell abgelaufen sind.

Preise für Cialis in stationärer Apotheke und online

Meist haben Apotheker Kombipackungen im Angebot, die selbstverständlich billiger sind. Andere Apotheken wiederum präsentieren Testpakete, die ebenfalls recht günstig, aber nicht kostenlos, sind. Wobei die Preise für Cialis nicht in jeder Apotheke im Netz gleich sind

Seltener vergeben Apotheken eine Gratisprobe. Online Anbieter präsentieren nicht direkt das gratis testen, stellen jedoch Testpackungen zur Verfügung, welche freilich günstiger sind. Im Netz wird explizit eine Probepackung Cialis offeriert, bei der die Arzneiverordnung auf die übliche Weise digital beschafft werden kann. Häufig wird auf Vergleichsseiten auf Gratisproben hingewiesen, doch nachdem die Webseite aufgerufen wird, gibt es keinen Hinweis auf irgendwelche kostenlosen Proben. Da es sich um teure Präparate handelt, können verständlicherweise keine Probepackungen wie im Kaffeegeschäft abgegeben werden, das ist jedem Nutzer klar. Auch mit dem Rezept vom Hausarzt sind die Angebote im Netz interessant.

Es ist sinnvoll, nach reduzierten Probepackungen u.ä. Ausschau zu halten. In dieser Hinsicht gewinnt wieder der Online-Handel, salopp ausgedrückt, da gibt es hier mal etwas kostenlos, ermäßigt oder sogar gratis (wie Bonuspillen). Wer lange sucht, wird fündig.

Was ist besser Cialis bei Bedarf zu verwenden oder die tägliche Einnahme

Es gibt Dosierungen, die bei Bedarf genommen werden, während die 5 mg Version täglich eingenommen wird. Die 5mg Version ist jetzt billiger und gleichzeitig für die Behandlung von ED und BPH geeignet.

Darüber hinaus gibt es Cialis als 2,5 mg Filmtabletten. In der Packung befinden sich normalerweise 28 Kapseln. Männer, die unter Nieren- oder Leberinsuffizienz leiden, sind von der 2,5 mg Version überzeugt, die täglich eingenommen wird. Es gibt im Handel die Darreichungsformen von 10 mg und 20 mg. Die tägliche Einnahme ist billiger, denn je höher die Dosierungsstärke, desto teurer ist die Packung.

Der Verwender entscheidet, welche Dosierungsstärke die geeignete ist. Es ist davon abhängig, wie oft Sie wöchentlich das Präparat benötigen. Wer beispielsweise 5-x die Woche Cialis benötigt, entscheidet sich für eine anders Darreichungsform, als derjenige, der nur 2-x wöchentlich das Präparat benötigt.

Cialis-Preisvergleich für verschiedene Dosierungen und Packungen

Die nachstehende Tabelle erläutert die Unterschiede der Verpackungen:

Dosierung

8 Stück

14 Stück

4 Stück

28 Stück

12 Stück

84 Stück

2,5 mg

5 mg

10 mg

20 mg

Gerade bei Cialis ist ein Preisvergleich unverzichtbar, um das geeignete und günstige Angebot zu finden. Interessant ist, dass mehrere Online Apotheken bei einem Vergleich in etwa den gleichen Preis für 20 mg Cialis mit 12 Filmtabletten ansetzen. Das selbe gilt auch für 20 mg mit 14 Tabletten. Es ist also sinnvoll, sich vor dem Kauf eingehend mit den Web-Angeboten zu befassen um zu ermitteln welche Packung was kostet. So ist es einfacher einen seriösen Anbieter zu finden und die Kaufentscheidung zu treffen. Die Packungen sind mit 4, 8, 12, 14, 28 und 84 Stück zu erhalten.

Internetkäufe sind günstiger und bequemer, es gibt auch Unterschiede, allerdings keine massiven. Bisweilen ist mit Ermäßigungen, Sonderrabatten usw. zu rechnen. Das liegt vor allem daran, dass Online-Pharmaunternehmen daran interessiert sind, größere Mengen an Produkten zu verkaufen, daher bieten sie für große Packungen einen ermäßigten Preis pro Pille an.



Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verstanden!